Corona-Impfung

Der Schutz vor schwerer Erkrankung, Langzeitfolgen oder gar Tod

Corona-Impfung

Der Schutz vor schwerer Erkrankung, Langzeitfolgen oder gar Tod

Die Corona-Impfung

Die aktuelle Grundimmunisierung gegen das SARS-CoV-2 Virus besteht aktuell aus 3 Impfungen. Bei Menschen ab 70 Jahren, stark gefährdeten Menschen und Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegebereich empfiehlt die STIKO eine 4. Impfung („2. Booster-Impfung“). Über unsere Plattform bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeiter:innen derzeit ab der 3. Impfung („1. Booster-Impfung“) jede zusätzlich empfohlene Auffrischimpfung gegen das aktuelle Corona-Virus oder dessen Varianten an.

Wie wirkt die Corona-Impfung?

Nach der Impfung bildet der Körper innerhalb weniger Tage erneut Antikörper
gegen das aktuelle Virus. So werden Sie und Ihre Mitarbeiter:innen vor schwerem Krankheitsverlauf oder gar Klinikaufenthalt und Todesfolge geschützt. Die Auffrischungsimpfung „erinnert“ Ihr Immunsystem und erhöht die Anzahl der Antikörper. So werden Sie weiter effektiv geschützt.

Für wen ist die Corona-Impfung sinnvoll?

Für Menschen ab 12 Jahren und allen Erwachsenen empfehlen das RKI und die STIKO Auffrischungsimpfungen.

Gerade Erwachsenen ab 18 Jahren sollen sich mit der derzeit aktuellen Grundimmunisierung (3 Impfungen) gegen eine Infektion mit dem aktuellen Corona-Virus oder dessen Varianten schützen. Durch die 3fach Impfung können nachweislich schwerste Krankheitsverläufe, Klinikeinweisung mit zum Teil Todesfolge vermieden werden. Die empfohlenen Auffrischungsimpfungen können Sie und Ihre Mitarbeiter:innen auch vor „Impfdurchbrüchen“ schützen.

Zu beachten!

Mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen

In der Regel antwortet der Körper nach einer Impfung mit bekannten und zu erwartenden, aber ungefährlichen Impfreaktionen. Deutliche Nebenwirkungen sind selten oder sogar sehr selten. Zu beachten ist eine bekannte Unverträglichkeit oder gar allergische Reaktion auf das Impfprodukt, in diesem Fall kann die Impfung nicht erfolgen. Die Wahrscheinlichkeit, auf einen Impfstoff mit schwerer allergischer Reaktion zu antworten, ist äußerst selten und kann sofort behandelt werden.

Jetzt gleich Aufklärungsbogen ausfülllen

Hier können Sie sich gleich den Aufklärungsbogen herunterladen. So sind Sie und ihre Mitarbeiter bestens vorbereitet und sparen Zeit.

Buchen Sie jetzt Ihre Impfung im Betrieb

Ersparen Sie sich und Ihren Mitarbeiter:innen das Warten auf einen Impftermin, den Weg in die Praxis, die Ansteckungsgefahr in einem Wartezimmer…
Buchen Sie hier den Wunschtermin mit einem/einer Impfexpert:in bei Ihnen im Betrieb!